HOME
Rooisand Lage
Ranch + Gästezimmer
Freizeit + Relaxen
Aktivitäten auf Rooisand
Jagen auf Rooisand
Essen + Trinken auf Rooisand
Tagesausflüge von Rooisand
Rooisand Preisinformationen
Rooisand Bildergalerien
Rooisand News

   > News Archiv November 2013
   > News Archiv Oktober 2012
   > News Archiv Mai 2009
   > News Archiv 2008
   > News Archiv September 2007
   > News Archiv September 2006
   > News Archiv Januar 2006
   > News Archiv 2004, 2005


Rooisand Desert Ranch nach der Regenzeit mit Herbstimpressionen

Rooisand ... im April/Mai 2009
Am Ende des Namibischen Sommers (Januar bis März) hatten wir auf Rooisand (und in ganz Namibia) eine sehr ergiebige Regenzeit. Inzwischen ist der Herbst eingekehrt, eine Zeit in der Rooisand ein ganz anderes Bild zeigt, als in den Wintermonaten.
 
Das Steppengras steht noch hoch und zeigt bei untergehender Sonne ein leuchtendes Goldgelb. Auch in Vollmondnächten leuchtet das Steppengras intensiv. Auch eine Zeit, in der es sich lohnt mit unserem großen Binokular die südliche Milchstraße zu erkunden. Wir haben Ihnen eine kleine Bildergalerie mit Herbstimpressionen zusammengestellt.
 
Durch den lang anhaltenden und ergiebigen Regen steht in den natürlichen Senken immer noch Wasser. In der Herbstzeit Namibias ist dies ein Tummelplatz seltener Wasservögel, die man sonst in unserer Gegend nicht sieht.
 
Eine dieser natürlichen Senken auf Rooisand heißt Farspütz und auch hier haben wir Ihnen eine kleine Bildergalerie, aufgenommen Anfang Mai 2009, zusammengestellt. Viel Spaß beim Schauen.
  Seitenanfang
  Druckversion dieser Seite