HOME Selbstfahrer Reisetipps für Namibia
Durch die zentrale Lage der Rooisand Desert Ranch bieten sich einige Selbstfahrer Ausflüge nach

  • Windhoek
  • Sossusvlei
  • Walvis Bay + Swakopmund
  • Etosha Pfanne
an. Im folgenden beschreiben wir Ihnen einige Ausflüge, die Sie - zum Teil mit Übernachtung - als Selbstfahrer vom "Stützpunkt Rooisand" unternehmen können.
Ausflugsziel Etosha Pfanne Ausflugsziel Walvisbay+Swakopmund Ausflugsziel Sossusvlei Ausflugsziel Windhoek Diese Ausflüge sind vom Rooisand Team durchgeführt und getestet worden und bekommen vom Rooisand Team das Prädikat "sehr empfehlenswert".

Zu diesen Ausflügen geben wir Ihnen einige Tipps und auch Webadressen, unter denen Sie nähere Informationen finden und zum Teil auch "online" buchen können.

Da die Reisebeschreibungen etwas umfangreicher sind, werden sie in einem separaten Browserfenster geöffnet. Zum Zurückkehren zu dieser Seite, schließen Sie bitte das separate Fenster.

©: Die Abbildung links zeigt einen Ausschnitt aus einer Diplomarbeit von Dipl.-Ing. Kati Goldmann, betreut von Prof. Dipl.-Geog. Uwe U.Jäschke der HTW Dresden.

Unter der URL http://www.namibia-cd.com/geo/tourist/index.htm finden Sie eine schöne interaktive Landkarte von Namibia von Prof. Jäschke.
HINWEIS
Selbst einen Mietwagen zu fahren, ist in Namibia nicht gefährlich, wenn man sich an den Linksverkehr gewöhnt hat und wenn man folgende Regeln einhält:
  • planen Sie Ihre Touren so, dass Sie nicht in der späten Dämmerung und keinesfalls Nachts fahren müssen. Hier besteht die akute Gefahr mit großen Tieren zusammen zu stoßen,
  • fahren Sie auf den Namibischen Schotterpads nicht zu schnell. Sind Sie schneller als 80km/h ist ein Bremsen oder Ausweichen sehr gefährlich, da das Auto ins Schleudern gerät.


  Seitenanfang
  Druckversion dieser Seite
Wenn Sie Ihre Ausflüge/Unterkünfte oder Ihren Mietwagen nicht selber buchen wollen, können Sie sich von Carsten Möhle, der direkt in Windhoek eine Reiseagentur betreibt, ein Angebot unterbreiten lassen. Seine Firma Bwana unterhält übrigens eine sehr informative und teilweise höchst amüsante Website, auf der Sie auch viel über das Land Namibia erfahren können. Kontakt erhalten Sie über www.bwana.de.